Drei Kinder spielen zusammen in einer Kita

Fachtag „Kinder haben Rechte“

Der Paritätische NRW lädt Mitglieder zum Austausch ein

Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der UN-Kinderrechtskonvention veranstaltet der Fachbereich Tagesangebote für Kinder des Paritätischen NRW am 30. Oktober 2019 einen ganztägigen Fachtag zu dem Thema „Kinder haben Rechte“.

Umsetzung der Kinderrechte in der pädagogischen Arbeit

Die Veranstaltung richtet sich an Träger, Leitungskräfte und pädagogische Fachkräfte aus den Mitgliedsorganisationen des Paritätischen NRW. Ziel und Inhalt des Fachtages sind der Erfahrungsaustausch sowie die gemeinsame Erarbeitung von Möglichkeiten, wie Kinderrechte in der täglichen Arbeit in Kindertageseinrichtungen umgesetzt werden können.

Moderierte Workshops zu konkreten Schwerpunktthemen

Nach einem einführenden Vortrag von Dr. Jörg Maywald (Soziologe und Geschäftsführer der Deutschen Liga für das Kind, Professor an der FH Potsdam und Sprecher der National Coalition Deutschland - Netzwerk zur Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention) haben die Teilnehmer die Möglichkeit, sich gemeinsam mit den Fachreferent*innen des Paritätischen NRW in moderierten Workshops mit  folgenden Schwerpunktthemen auseinanderzusetzen:

  • Recht auf Partizipation
  • Recht auf Kinderschutz
  • Recht auf Teilhabe und Inklusion
  • Recht auf Gleichheit
  • Recht auf Ruhe und Entspannung